Es gibt immer wieder Neues zu entdecken

Es gibt immer wieder Neues zu entdecken

Am Sonntag haben wir uns schon morgens um 5 Uhr aus dem Bett „gequält“ und sind zu Tortuga Bay gelaufen um dort zu frühstücken – so früh morgens ist es hier am schönsten:
kaum Leute, schöne Wellen, der Sonnenaufgang. Und wenn man früh aufsteht, hat man den ganzen Tag noch vor sich 😉

DSC04827

Nachmittags sind wir dann alle zusammen mal wieder nach Bellavista ins Hochland gefahren (allerdings haben wir uns dieses Mal einen Chiva (ein kleiner Bus) gegönnt, haben die Fahrräder aber mitgenommen um nachher den ganzen Weg hinunter zu sausen! 🙂 ). Hier wir essen erst Humitas und Schokobrot und laufen dann noch ein Stückchen weiter ins Hochland um uns Lavatunnel anzusehen.

DSC04868

Mit einer Länge von 2250m ist der „Tunel del Amor“ (Tunnel der Liebe) der zweitlängste Lavatunnel in ganz Südamerika, und definitiv einen Besuch wert…
zu fünft und mit nur 2 Taschenlampen tasten wir uns im Dunkel langsam vorwärts und sind beeindruckt von diesem Naturwunder 🙂

Bei der „Abfahrt“ mit dem Fahrrad machen wir auf halber Strecke Halt, um uns den Sonnenuntergang anzusehen – wunderschön!

DSC04937

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.